.: Wettbewerbe
Markenkommunikation

Multimedia Award: 3st und KircherBurkhardt holen mehrfach Silber für Volkswagen

Beim Multimedia Award, der Projekte der digitalen Markenkommunikation bewertet, erhalten 3st kommunikation und KircherBurkhardt eine Reihe Silberpreise.

Multimedia Award: 3st und KircherBurkhardt holen mehrfach Silber für Volkswagen

Die neunköpfige Jury hat 3st kommunikation zwei Silberpreise und KircherBurkhardt insgesamt fünfmal Silver zugesprochen. 3st erhielt die Auszeichnungen für die Web App Herkunft schätzen, Zukunft leben für B. Braun Melsungen und die Microsite zum Volkswagen-Nachhaltigkeitsbericht Strategie Wirtschaft Umwelt Zahlen.

KircherBurkhardt schickte eine ganze Volkswagen-Flotte ins Rennen und erhielt jeweils Silber für die Onlineausgabe von Das Auto.Magazin und die beiden Videos Das Auto.Wörthsee sowie The Tale of Volkswagen Currywurst. Darüber hinaus gab es jeweils Silber für eine App für die Schweizer Uhrenmanufaktur Vacheron Constantin und die Medienfamilie Allianz 1890.

Der Wettbewerb lobt seit 1996 jährlich Preise für digitale Markenkommunikation aus. Veranstalter ist eine Berliner Tochter des Regensburger Walhalla-Verlags, der sich auf Bücher, Loseblattsammlungen und elektronische Medien aus dem Bereich öffentlicher Dienst, Beruf, Wirtschaft und Management, Soziales, Gesundheit und Bundeswehr spezislisiert hat. Publiziert werden die Gewinner in einem gedruckten Jahrbuch, das für 79 Euro in den Buchhandel geht. Im Vorjahr zählten die Veranstalter nach Eigenangaben über 400 Einsendungen. 123 wurden ausgezeichnet: 99 Silber und 24 Gold.

Zum Chartbreaker
Zur kompletten Gewinnerliste

© CPWISSEN am 09.11.2014 20:10

Zurück