.: Wettbewerbe
Annual Multimedia Awards

Digitale Preise für Corporate Publisher

Sechs Corporate Publisher holen sich Gold und Silber bei den Annual Mutlimedia Awards 2013. Die Preisträger.

Digitale Preise für Corporate Publisher

Der Annual Multimedia Award wird seit 1996 von der Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co.KG veranstaltet. Mit der Wahl der besten Multimedia-Produktionen markiert der Wettbewerb aktuelle Trends im digitalen Marketing und in der Multimedia-Gestaltung. Beim diesjährigen Wettbewerb wurde 23 Mal Gold verteilt und 99 Mal Silber. Dazu gab es sechs Preise für Nachwuchstalente.

In der Kategorie Mobile App schnitt Hoffmann und Campe Corporate Publishing als erfolgreichster Teilnehmer des Wettbewerbs ab: Ein Gold-Award ging an die iPad App des BMW Magazins und je ein Silber-Award an die Evonik-Magazin iPad App zur BVB-Meisterschaft und die RWE/NEXT iPad App. Die iPad Apps für BMW und RWE wurden gemeinsam mit der Designagentur Ringzwei und Swipe Studio entwickelt und umgesetzt, der Evonik-Magazin iPad App Kiosk zusammen mit der Agentur Redaktion 4.

Preisträger 2013:

3st kommunikation

Silber


  • Volkswagen Geschäftsbericht 2011 / iPad App
Burda Creative Group Silber
  • enkelfähig iPad App
G+J Corporate Editors Silber
  • Lufthansa Mobile App
Hoffmann und Campe Gold
Silber
KircherBurkhardt Gold
  • Christophorus Das Porsche Magazin / Mobile App
loved Silber
  • Audi Q3 eMag / Microsite
  • Audi magazin iPad App 02/12

Alle Sieger des Annual Multimedia Awards 2013
→ zum Chartbreaker 2012

© CPWISSEN am 09.10.2012 11:28

Zurück