.: Technik
Fontmanagement

Vjoon und Extensis gehen strategische Partnerschaft ein

Seit mehr als zehn Jahren unterstützt Extensis Unternehmen dabei, ihre Schriftensammlungen zu zentralisieren und somit nervige Zeichensatzprobleme zu verhindern. Dieses Wissen steht nun auch vjoon K4-Nutzern zur Verfügung.

Vjoon und Extensis gehen strategische Partnerschaft ein

Ein strukturiertes Font-Management hilft Fehler zu vermeiden: beim Einsatz CI-konformer Zeichensätze und beim Einhalten von Schriftlizenzen. Verstöße können hier schnell teuer werden. Der US-TV-Sender NBC bekam das beispielsweise zu spüren, als der Schriftenhersteller Font Bureau Inc. den Sender auf zwei Millionen Dollar Schadenersatz verklagte, weil dieser seine Schriften unerlaubt für Senderwerbung benutzt hatte.

Solche Verstöße lassen sich mit dem Font-Management von Extensis künftig auch in allen vjoon K4-automatisierten Publikationsprozessen vermeiden. Davon profitieren vom Start weg alle Vjoon-Kunden, darunter Condé Nast International, Hubert Burda Media, BASF oder Red Bull Media House.

Extensis bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Font-Management mit. Weitere Details der Zusammenarbeit sollen in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden.


Microsite vjoon

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 19.03.2015 15:00

Zurück