.: Technik
Content Marketing Messe

Interred stellt auf der CMCX seinen Content Hub vor

Am 12. und 13. März lädt die CMCX nach München ein und zeigt von Plattformen und Technologien bis zu Native Advertising, was die Content-Marketing-Branche bewegt. Mit dabei: Interred.

CMCX

Interred wird mit seinem Content Hub auf der Content Marketing Conference & Exposition 2019 (CMCX) am 12. und 13. März 2019 in München präsent sein. Mit dem System lassen sich Prozesse der Unternehmenskommunikation, des Marketings, des Vertriebs oder anderer Bereiche planen, steuern und optimieren.

Der Content Hub präsentiert sich als zentrales Werkzeug für die Content-Planung, -Erstellung, -Verwaltung und -Publikation in Unternehmen und Agenturen.
 

Neben der Content-Verwaltung und -Kreation unterstützt das System bei der Optimierung der Arbeitsprozesse und verfügt über eine eigene KI-Komponente im Bereich Big Data. Mithilfe künstlicher Intelligenz werden automatisiert Personen, Produkte, Unternehmen und weitere Entitäten erkannt und über ein semantisches Netz miteinander verknüpft. Inhalte "wissen" so voneinander und bieten den Anwendern jederzeit hilfreiche, kontextuelle Informationen zu Assets im Content Hub und darüber hinaus.

Stand: CMCX 20
Ansprechpartner: Andreas Nentwig 
Mail: info@interred.de 

 

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 10.03.2019 10:40

Zurück