.: Print
Magazin

Toyota fährt jetzt mit JDB

Nach dem Dienstleisterwechsel stellt JDB Media seine erste Ausgabe des Toyota Magazins vor. Eine große Reportage führt per Auto nach Kamerun, Grönland und Brasilien.

ToyotaMehr Leben schon im Titel: Aus Toyota Magazin wurde Auto & Leben - Das Toyota Magazin. Der neue Auftragnehmer JDB Medien, Hamburg, setzt vor allem auf lebendige Reportagen mit eigener Bildsprache. Die Auflage bleibt bei 275.000 Exemplare, unverändert auch die quartalsweise Erscheinungsfrequenz.

Für die erste Ausgabe haben die Hamburger Medienmacher eine Weltreise unternommen. Sie fuhren mit einem nagelneuen Toyota Avensis nach Kamerun, Grönland und Brasilien und brachten von dort Reportagen mit. Die Ziele waren allerdings nicht die bekannten Länder, sonder die unbekannten gleichnamigen Orte auf dem flachen Land in Schleswig-Holstein.

Vor allem der Einsatz von Augmented-Reality-Technik zählt zu den wesentlichen Neuerungen. So ist das Video zur Weltreise im neuen Magazin via Augmented Reality eingebunden. Bewährte Elemente wie QR-Codes, die zu Youtube- und Facebook-Channels von Toyota führen, wurden vom Vorgänger TPD Medien übernommen. Die Münchner Agentur produziert weiterhin diverse Newsletter für Toyota.

Toyota Weltreise

© CPWISSEN am 14.07.2016 17:52

Zurück