.: Print
Kundenmagazin

Tengelmann kauft bei Hoffmann und Campe CP ein

Hoffmann und Campe Corporate Publishing produziert künftig das Kundenmagazin von Kaiser’s Tengelmann in Mülheim an der Ruhr.

gute Idee von Tengelmann
gute Idee von Tengelmann: ein erster Blick ins neue Magazin

Seit diesem Monat inspiriert Hoffmann und Campe Corporate Publishing die Kunden des Lebensmitteleinzelhändlers Kaiser's Tengelmann sechs Mal jährlich mit einem Schwerpunktthema – aktuell geht es um die Schokolade - sowie mit Angeboten und Aktionen zum Einkauf in einer von dessen 500 Filialen. Auf 32 Seiten gibt das Magazin gute Idee unter Chefredaktion von Stefanie Wilke viele Anregungen rund um Küche und Herd: mit Warenkunde, Rezepten, saisonalen Themen und Produktinformationen. Für fachliche Kompetenz sorgen bekannte Köche und Produzenten aus dem Foodbereich. Wechselseiten gehen auf die lokalen Besonderheiten der Kernregionen Nordhrein, Berlin und Umland sowie München und Oberbayern ein.

gute Idee von TengelmannDas Magazin liegt in einer Auflage von 200.000 Exemplaren in allen Kaiser’s- und Tengelmann-Filialen kostenlos zum Mitnehmen aus. Andreas Gisbertz, Leiter Neue Medien und Kundenbindung bei Kaiser’s Tengelmann, verweist vor allem auf "die ausführliche Online-Präsenz, mit der sich das Magazin klar von den anderen Food-Magazinen abhebt".

Food-Erfahrung hat Hoffmann und Campe CP bereits durch Corporate Books wie dem Kochbuch Gaumenfreunde für die Lechwerke (LEW) oder dem Blockhouse-Steakbuch. Und nicht zu vergessen: In der Ganske-Verlagsgruppe gibt es auch noch den Jahreszeiten Verlag mit dem Foodmagazin Der Feinschmecker sowie Gräfe und Unzer mit einer eigenen Themensparte Kochen und Genießen.

Tengelmann kauft bei Hoffmann und Campe CP ein

© CPWISSEN am 13.12.2013 14:42

Zurück