.: Print
Thema: Alter

Muehlhausmoers legt Jahresbericht der Kölner Freiwilligen Agentur vor

Muehlhausmoers, den 12.09.2013 // Der gerade erschienene Jahresbericht 2012 der Kölner Freiwilligen Agentur beschäftigt sich mit dem Thema Alter. Dabei wird nicht über Ältere, sondern mit ihnen gesprochen.

Muehlhausmoers legt Jahresbericht der Kölner Freiwilligen Agentur vor

Die Idee zum Jahresbericht 2012 der Kölner Freiwilligen Agentur (KFA): Jüngere Menschen denken sich Fragen und Aufgaben aus, die dann von älteren Menschen - mitunter sehr kreativ mit Zeichnungen, Fotos und Gedichten - beantwortet werden. Die so entstandenen Arbeiten sind Kern des grafischen Konzepts und bilden die innere konzeptionelle Klammer des Berichts, der auf knapp 80 Seiten einen Überblick über die Arbeit der KFA mit ihrem freiwilligen und ehrenamtlichen Engagement für alle Altersgruppen gibt.

Bestimmendes Gestaltungsmerkmal ist – wie auch in den Vorjahren – wieder eine Sonderfarbe zum Strukturieren und Hervorheben aufmerksamkeitsstarker Elemente. Mit dem Wechsel der Sonderfarbe entsteht so sukzessive eine umfangreiche Publikationsreihe.

Jahresbericht 2012 KFADer Jahresbericht ist auch ein Akquise-Tool
Der Jahresbericht mit seiner Auflage von 2.000 Exemplaren dient der KFA als zentrales Medium zur Information von Mitgliedern, Sponsoren sowie Freunden und Förderern. Darüber hinaus soll er auch zur Akquise weiterer Freiwilliger und Sponsoren genutzt werden.

Seit 2007 realisiert und konzipiert Muehlhausmoers den Bericht im Social Sponsoring. Er ist seither mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet worden, unter anderem dem Red Dot Award, der Berliner Type, dem International Corporate Media Award, dem Mercury Excellence Award und dem Astrid Award.

KFA Jahresbericht 2012 KFA Jahresbericht 2012
KFA Jahresbericht 2012 KFA Jahresbericht 2012
KFA Jahresbericht 2012 KFA Jahresbericht 2012

© CPWISSEN am 12.09.2013 09:49

Zurück