.: Print
Apothekenmagazin für Kinder

Move elevator verpasst dem “Schlaukopf” einen neuen Look

MOVE ELEVATOR, den 27.08.2013 // Der auf Apotheken-Werbung spezialisierte Gebr. Storck Verlag - er gibt unter anderem das Magazin “Ratgeber aus der Apotheke” heraus - hat die Agentur Move elevator mit dem Relaunch des kostenlosen Kindermagazins “Schlaukopf” beauftragt. Das Magazin erscheint monatlich kostenlos und liegt in Apotheken aus.

Move elevator verpasst dem “Schlaukopf” einen neuen Look
Das "Schlaukopf"-Relaunch-Team

Mit übersichtlichem und klar gegliedertem Layout orientiert sich der Inhalt mit jeder Ausgabe an einem Hauptthema, wie beispielsweise der Sahara in der aktuellen Ausgabe. Das Magazin liefert leicht verdauliche Informationshappen über Klima, Tiere oder auch Pflanzen, garniert mit bunten Bildern, kurzen Steckbriefen, Rätseln, Comics und vielem mehr.

Dem neuen Stil wurde auch das Maskottchen der Zeitschrift, der Schlaukopf, angepasst - mit neuer Haarfarbe, Cappy und Nerd-Brille.

„Mit dem neuen Schlaukopf bekommen Kinder einen Begleiter, mit dem sie sich identifizieren können“, so Michael Herrmann, Geschäftsführer des Gebr. Storck Verlags. Er ist überzeugt, dass die frische Gesamtoptik und das kurzweilige Layout dem kindlichen Auffassungsvermögen entsprechen - und somit dem Anspruch der Kundschaft.

Move elevator hat sich den Auftrag für Konzept, Layout und Content für die nächsten zwei Jahre gesichert.

Schlaukopf

© CPWISSEN am 27.08.2013 16:10

Zurück