.: Print
Konzeption, Planung und Gestaltung

MdsCreative übernimmt von SV onpact die Magazinkommunikation der Siemens-Betriebskrankenkasse

Sieben Anbieter gaben ihre Angebote ab - die Kölner MdsCreative holte sich den Zuschlag.

/tl_files/2014/11/SBKleben.pngDabei geht es vor allem um die Weiterentwicklung des Kundenmagazins SBK leben als Online-Magazin. Das bestehende Print-Magazin erscheint zurzeit mit einem Umfang von 32+4 Seiten und einer Auflage von rd. 725 000 Exemplaren vier Mal im Jahr. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem zukünftigen Dienstleister wird der Einstieg in eine verstärkte Online-Kommunikation realisiert und das Print-Magazin in Umfang und Auflage reduziert.

Als Online-Magazin im Sinne der Ausschreibung sieht man bei der Siemens-Betriebskrankenkasse ausdrücklich nicht eine blätterbare Adaption des Print-Magazins, sondern eine umfangreiche Online-Portal-Lösung mit exklusiven Zusatzinformationen, multimedialen Inhalten und Dialogcharakter.

Den Auftrag betreute bislang die CP-Tochter des Süddeutschen Verlags SV Onpact GmbH.

MdsCreative übernimmt von SV onpact die Magazinkommunikation der Siemens-Betriebskrankenkasse

© CPWISSEN am 05.11.2014 13:25

Zurück