.: Print
Bärbel Drexel GmbH

Journal International launcht Magazin zum Thema Naturgesundheit

Bewusste und gesunde Lebensführung stehen im Fokus des neuen Kundenmagazins, das Journal International künftig vier Mal jährlich für die Bärbel Drexel GmbH umsetzt. Erreicht werden sollen die treuesten Kunden der Naturgesundheitsmarke mit Ratgeber- und Freizeitthemen.

Journal International launcht Magazin zum Thema Naturgesundheit
Ratgeber- und Freizeitthemen im Fokus

Natürlich Natur heißt das neue Kundenmagazin, das Journal International seit Sommer dieses Jahres für Bärbel Drexel, Anbieter von Nahrungsergänzung, Naturkosmetik und Aromatherapie, in einer Auflage von 30.000 Exemplaren produziert.

Auf 42 Seiten begegnen dem Leser auf matten Naturpapierseiten Informationen und Inspirationen aus der Bärbel-Drexel-Produktwelt sowie Themen für eine Lebensführung im Einklang mit der Natur. Dazu zählen Rezepte aus der Kräuterküche oder Know-how zum Bestseller, der Spirulina. Dietmar Vogler, Geschäftsführer bei Bärbel Drexel, will mit dem Magazin seinen Kunden auf eine sehr persönliche Art und Weise Markenwelt, Philosophie und neueste Entwicklungen und Ideen "für natürliche Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden noch näherbringen".

Natürlich Natur MagazinMedienpartner überzeugt mit Erfahrung und Effizienz-Nachweis
Journal International bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Gesundheits- und Wellnessbereich mit, aus Projekten für Ergo (DKV), BKK BMW, P&G oder die Drogeriekette Rossmann.

Bei den FOX AWARDS 2013 stellte der Münchner Verlag die Effizienz seiner Medien auch in diesem Bereich erst vor kurzem unter Beweis. Rossmanns Drogeriemarkt-Magazin Centaur holte sich ebenso Gold wie das Gesundheitsmagazin DKV impulse der Deutschen Krankenversicherung AG.

Christina Salaba, Chefredakteurin des Ressorts Gesundheit&Leben, sieht die Herausforderungen beim neuen Projekt Natürlich Natur besonder in der "sensiblen und anspruchsvollen" Zielgruppe. Nur mit austarierten Artikeln, transparenten Produktinfos und –hintergründen lasse diese sich gewinnen, so Salaba.

© CPWISSEN am 19.09.2013 14:36

Zurück