.: Print
HVB BKK und BMW BKK

Gleich zwei Betriebskrankenkassen vertrauen auf Journal International

JOURNAL INTERNATIONAL, den 22.04.2013 // Der Münchner CP-Profi übernahm gleich zwei Magazine - für die HVB BKK und die BMW BKK - vom Agis Verlag, Baden-Baden.

Gleich zwei neue Versichertenmagazine kann der CP-Spezialist Journal International in seinem Auftragseingang verbuchen und damit seinen Kompetenzbereich Fitness, Sport, Gesundheit und Ernährung weiter ausbauen. Die Chefredaktion für beide Magazine hat bei Journal International Kristina Salaba übernommen.

HVB BKKAktiver leben – mit dieser Botschaft begleitet das Magazin der HVB BKK in Zukunft seine Mitglieder. In der aktuellen, komplett relaunchten Ausgabe wird die Kernbotschaft der Krankenkasse zum Motto des gesamten Medienkonzepts: positive Botschaften und Präventionsthemen, die fit und gesund halten, bestimmen die Inhalte mit Beiträgen rund um Sport, Freizeit, Ernährung, Medizin und Familie. Verantwortlich für das Magazin seitens der HVB BKK ist David Göllner, Leiter Marketing und Vertrieb.

BMW BKKIm April ebenfalls im neuen Look erschienen ist das Versichertenmagazin Gesundheit. der BMW BKK. In der CI von BMW geht es auch hier um Gesundheit, Ernährung und Fitness. Journal International punktet mit einer guten Kenntnis des Kunden: Der Verlag betreut für BMW auch BMW Inspirationen, das Kundenbindungsprogramm für Inhaber der BMW Card und BMW Business Card. Norbert Haberl, Vorstand der BMW BKK ist schon gespannt auf die Reaktionen der Leser, zumal das Facelift des Magazins parallel mit einer Leistungs- und Produktoffensive in diesem Jahr läuft.

Der Agis-Verlag, der beide Magazine zuvor betreut hat, hatte nach dem Tod seines Seniorchefs Thomas Grochowiak Ende 2012 seine Geschäftstätigkeit eingestellt.

Gleich zwei Betriebskrankenkassen vertrauen auf Journal International

© CPWISSEN am 22.04.2013 13:58

Zurück