.: Print
Brauereien

Franziskaner lässt sein Magazin in Hamburg brauen

Hoffmann und Campe Corporate Publishing hat das Kundenmagazin von Franziskaner Weißbier aufgefrischt und serviert es nun mit dem neuen Namen „Genuss Mission“.

Franziskaner / Hoffmann und CampeGehaltvolle Information rund um das Kultprodukt Weißbier: Die Franziskaner-Brauerei präsentiert ihr Kundenmagazin neu. Die Münchner Brauer haben das einmal jährlich erscheinendes Heft nach Hamburg zur Generalüberholung geschickt und bei Hoffmann und Campe Corporate Publishing auffrischen lassen. Zurück kam es mit neuem Layout und neuem Namen: Die Genuss Mission.

Weißraum und großformatige Bilder geben dem Heft nun ein frisches Erscheinungsbild. Die Inhalte aus dem Magazin finden sich jetzt auf der Website (www.franziskaner-weissbier.de) wieder.

Die 1363 gegründete Franzskaner-Brauerei ist die älteste Brauerei Münchens, Weißbier aber braut sie erst seit 1964 - und das mit zunehmendem Erfolg: Seit 1984 bauten die Bier-Strategen ihre Distribution weit über Bayern hinaus aus und schafften es, trotz des des allgemein rückläufigen Biermarktes ihre Position als deutsche Nummer drei auf dem Weißbiermarkt zu festigen. Hoffmann und Campe CP-Geschäftsführer Christian Schlottau sieht in diesem Marketingerfolg eine große Herausforderung „Mit Franziskaner bauen wir unseren Kundenstamm im Bereich Food & Beverage noch weiter aus. Das ist nicht nur ein schöner Erfolg, sondern bringt auch jede Menge Spaß.“

Das inhaltliche Konzept des Magazins beruht auf vier Rubriken. In „Die Schöpfung“ wird der Leser in Brauprozesse eingeweiht und lernt die Geschichte der Münchner Brauerei kennen. „Die Genuss-Gebote“ bieten dem Leser alles rund um Kochen, Genuss und Qualität: In der aktuellen Ausgabe erklärt der Biersommelier-Weltmeister Karl Schiffner, warum und wie die unterschiedlichen Weissbier-Typen zu herzhaften und süßen Speisen passen. Im „Garten Eden“ – nicht Bayern, sondern ausnahmsweise in diesem Fall Irland – darf der Leser ein wenig träumen. Die letzte Rubrik „Die Jahreszeiten“ stellt die Redaktion 16 „kleine Auszeiten“ vor – vom Mountainbiking auf dem Wilden Kaiser im Frühling bis zur winterlichen Husky-Tour im Tiroler Angerberg.

Die Auflage von Die Genuss Mission beträgt 200.000 Exemplare, der Heftumfang 60 Seiten.

Franziskaner / Hoffmann und Campe

Franziskaner / Hoffmann und Campe

Franziskaner / Hoffmann und CampeFranziskaner / Hoffmann und Campe

Franziskaner lässt sein Magazin in Hamburg brauen

© CPWISSEN am 24.03.2014 18:43

Zurück