.: Personalien
Ab 1. Juli

Oliver Franz leitet Kommunikation bei Nissan

Mit Wirkung zum 1. Juli 2016 folgt der 42-jährige Oliver Franz als neuer Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auf Michael Bierdümpfl.

Oliver Franz leitet Kommunikation bei Nissan
Oliver Franz

Der Importeur Nissan Center Europe GmbH in Brühl rüstet sich für neue Kommunikationsaufgaben und holt sich dafür Oliver Franz von Honda Deutschland als neuen Direktor Kommunikation. Franz verantwortete bei Honda bisher als Head of PR sämtliche Presseaktivitäten in den Bereichen Automobil sowie Motorrad. Vor allem etablierte er dort zukunftsweisende Konzepte zur Markenkommunikation wie Honda TV für Mitarbeiter, die visuelle Umsetzung der Medienresonanz im Händler Showroom und die Blogger-Kommunikation. Seine Expertise in diesem Bereich zeigt, wo Nissan hin will. Thomas Hausch, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH, bestätigt: "Wie die Automobilbranche befindet sich auch die Kommunikation im Umbruch."

Der studierte Jurist Franz war nach seiner Ausbildung an der Berliner Axel Springer Journalisten-Schule in verschiedenen Funktionen des Journalismus und der Öffentlichkeitsarbeit tätig. Erfahrungen sammelte er bei Zeitungen und Fernsehsendern wie BILD, ARD und SAT.1 und bei der Lufthansa.

Franzens Vorgänger bei Nissan, Michael Bierdümpfl, 59, soll bei Nissan im Rahmen seiner Altersteilzeit eine neue Rolle übernehmen und dem Unternehmen weiterhin beratend und projektbezogen erhalten bleiben.

Nissan Magazin bei den Fox Awards 2015

→ Fox Awards 2016: Jetzt einreichen!

© CPWISSEN am 13.04.2016 17:32

Zurück