.: Personalien
B-to-B-Vollprofi

Bettina Lichtenberg heuert bei Schaeffler an

Bettina Lichtenberg bringt seit Dezember als VP Corporate Communications neuen Storytelling-Schwung in die Unternehmenskommunikation des familiengeführten Maschinenbauers Schaeffler.

Bettina Lichtenberg heuert bei Schaeffler an
Bettina Lichtenberg

Bettina Lichtenberg, 53, bezeichnet sich selbst als Story Coach, was im Hinblick auf ihre Aktivitäten bei der im MDAX notierten Schaeffler-Gruppe einiges erwarten lässt. Dort berichtet sie an Thorsten Möllmann, der zuvor ihre Aufgaben innehatte und inzwischen die Leitung des Bereichs Globale Kommunikation und Branding übernommen hat.

Lichtenberg war seit 2017 als selbstständige Kommunikationsberaterin unterwegs. Davor leitete sie die Kommunikation der BSH Hausgeräte. Sie ist schon seit vielen Jahren mit der B-to-B-Kommunikation eng verbunden. Unter anderem führte sie die Corporate Communications der Heraeus Holding, der Körber AG und von Hauni Maschinenbau.

Das journalistische Handwerk lernte sie Anfang der neunziger Jahre in den Wirtschaftsredaktionen der Südwest Presse und der Berliner Morgenpost.

© CPWISSEN am 01.02.2019 09:00

Zurück