.: Online
Auftrag erweitert

Gaggenau renoviert seine Website mit Hoffmann und Campe

HOFFMANN UND CAMPE CORPORATE PUBLISHING, den 17.01.2013 // Der Hamburger Verlag liefert den journalistischen Content für die neue Website von Küchengeräte-Hersteller Gaggenau.

Gaggenau renoviert seine Website mit Unterstützung von Hoffmann und Campe Corporate Publishing und erweitert mit Video-Content.
Sternekoch Grant Achatz jetzt auch bei Gaggenau

Unter dem Motto "exklusive Kochkultur und kultivierte Lebensart" lädt die neue Homepage von Gaggenau in 17 Sprachen zum Beschäftigen mit der Marke ein: Die redaktionellen Beiträge zu Themen wie Architektur, Lebensart und Kochkultur werden nicht nur in Text und Fotos, sondern auch in Bewegtbild vermittelt und laufend aktualisiert. Zielgruppe sind neben lifestyle- und designinteressierten Endverbrauchern insbesondere auch Architekten und Planer.

Hoffmann und Campe Corporate Publishing produziert für die Website exklusive Videos wie die über den Sternekoch Grant Achatz, den Designer Martí Guixé oder die Winzerin Elisabetta Foradori. Texte werden teils aus dem Unternehmensmagazin new spaces genutzt. Die Produktseiten sind mit den redaktionellen Inhalten verknüpft, sodass weiterführende Themen im erweiterten Markenkontext jederzeit erreichbar sind.

"Edukativen Content auf der Website zu einem emotionalen Markenerlebnis zu machen und dabei Online- und Offline-Welt zu verbinden" sieht Sven Schnee, Leiter der Marke Gaggenau als wesentliches Kommunikationsziel.

Gaggenau, seit 1995 eine Tochter der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, gilt als Innovationsführer für
Technologie und Design "Made in Germany". Das Unternehmen ist heute weltweit in über 50 Ländern mit Flagship-Showrooms vertreten. 2011 lag der Jahresumsatz bei über 170 Millionen Euro.

Guixe

Foradori

Eines Premium-Dienstleisters wie Gaggenau würdig: Der neue, mit Video-Content aufgewertete Auftritt.

© CPWISSEN am 17.01.2013 15:07

Zurück