.: Online
Seminar mit Zertifikat

Auch Twittern will gelernt sein

Social-Media-Manager müssen mehr können als auf Facebook zu posten oder fleißig zu twittern. In einem dreitägigen Kurs trimmt die Buchakademie die Teilnehmer zu professionellen und ergebnisorientierten Social-Media-Spezialisten.

Auch Twittern will gelernt sein

Professionell und vor allem ergebnisorientiert twittern ist nicht einfach: Passen Tweets überhaupt in die Gesamtstrategie des Unternehmens? Soll die Fanpage als Kommunikationskanal oder eher als Werbeplattform dienen? Wie lassen sich durch Communities neue Zielgruppen und Geschäftsfelder erschließen?

In dem dreitägigen Intensivkurs „Social Media Manager ADB“ geht die Buchakademie auf Trends und Entwicklungen ein. Behandelt werden Geschäfts- und Erlösmodelle, Maßnahmen zum strategischen Social-Media-Marketing und dessen Monitoring sowie juristische Besonderheiten. Darüber hinaus geht es um die Nutzung vorhandener Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Vine, Xing, Google+ & Co. und darum, wie sich daraus eine eigene Community entwickeln lässt.

Verpflichtet sind Linda Steglich vom Verlag De Gruyter und der Blogger und Berater Leander Wattig, die den Teilnehmern zusammen mit Moderator Daniel Gremm einen fundierten Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von Social Networks in Unternehmen vermitteln.

Das Seminar schließt mit dem Zertifikat Social Media Manager ADB ab. Termin: 15. bis 17. September 2014 in Berlin.

→ Weitere Informationen zur Veranstaltung
→ Zur Microsite der Buchakademie auf CPWISSEN

© CPWISSEN am 16.07.2014 14:10

Zurück