.: Mobile
Geräteunabhängige Kommunikation

Das Comdirect-Kundenmagazin jetzt auch als Web App

G+J CORPORATE EDITORS, 28.08.2013 // Die neue Web App des Kundenmagazins compass lässt sich von jedem Endgerät über den Internetbrowser erreichen und steigert so die Content-Reichweite.

Das Comdirect-Kundenmagazin jetzt auch als Web App

Gegenüber dem gedruckten Magazin bietet die App monatlich aktualisierte Marktdaten sowie Informationen zu relevanten Finanzthemen und Fragestellungen. Im Service-Bereich sind edukative Inhalte wie Video-Tutorials zusammengeführt.

Die neue App ist mit weiteren Medien der compass-Familie verknüpft. So auch mit dem Newsletter. Ausgewählte Artikel führen künftig von dort direkt in die Web App. Wie beim Newsletter können Nutzer wiederum aus der Web App direkt auf die Homepage von Comdirect wechseln, um sich weitere Anregungen zu holen oder Anlagetipps auch direkt umzusetzen.

Mit dieser medialen Verknüpfung will Comdirect letztlich den Vertrieb stärken. Zumal HTML 5-Formate von Web Apps Suchmaschinen die Auffindbarkeit einzelner Artikel erleichtern und so für Aufmerksamkeit in neuen Interessensgruppen sorgen. Das Vermarktungspotezial werde auch durch eine bessere Auswertung des Nutzungsverhaltens erhöht, so Sandra Harzer-Kux, Standortleiterin Hamburg Corporate Editors. Marianna Just, projektverantwortliche Marketingmanagerin bei Comdirect, sieht in der Web App einen deutlichen Servicevorsprung: "Wir bieten als erster Online-Finanzdienstleister eine solche redaktionelle Plattform für alle Geräte an."

zur compass Web App
compass auf der Comdirect Website

© CPWISSEN am 28.08.2013 18:40

Zurück