.: Mobile
Commerzbank-Service zum Kontoumzug

Content – neu definiert

Die einen nennen es dreist, die anderen zukunftsweisenden, digitalen Service: Die Commerzbank bietet ab sofort als erste Bank in Deutschland eine App für einen digitalen Kontoumzug an.

Content – neu definiert

Wer hat sich nicht schon über wiederholte Gebührenerhöhungen seiner Hausbank geärgert und mit dem Gedanken eines Bankenwechsels gespielt - wäre da nicht dieser Wust an Daueraufträgen oder Lastschriften? Viel zu mühsam, alles zusammenzustellen, zu kündigen und neu anzumelden?

Nicht mehr, meint die Commerzbank und verspricht, ein Konto vollautomatisch innerhalb von wenigen Minuten per Smartphone oder Tablet "umzuziehen". Die App identifiziert alle Zahlungspartner des Kunden und sucht nach Daueraufträgen, Lastschriften oder anderen regelmäßigen Zahlungen. Nach Prüfung und Freigabe der Daten durch den Kunden veranlasst die App die Information aller Zahlungspartner wie Arbeitgeber, Vermieter, Versicherungen, Telefonanbieter oder Energieversorger über die neue Kontoverbindung bei der Commerzbank.

Sogar die Recherche von Kontaktdaten übernimmt die App und fragt sogar nach, um sicherzugehen, dass keine Zahlungsverbindung vergessen wurde. Sind alle Zahlungspartner ermittelt, bestätigt sie der Kunde und startet damit deren Information. Nach Abschluss erhält er per E-Mail eine Nachricht, dass der Kontowechsel erfolgreich war und bekommt die gesamten Anschreiben noch einmal als digitale Kopie.

Wer Content als Mehrwert und Win-Win von Kunde und Unternehmen identifiziert, entsprechend Storytelling als "Die Geschichte, wie mich ein Unternehmen mit einzigartigem Service überzeugte", wird an diesem App-Ansatz Gefallen finden.

Entwickler und Betreiber des neuen Wechselservices ist das Start-up-Unternehmen Fino Digital. Die Kontowechsel-App ist für iOS- und Android-Geräte nutzbar und über Apple App Store oder Google Play zu erreichen. Initiiert hat die App Ole Franke, Leiter Directbanking Privat- und Geschäftskunden.

© CPWISSEN am 05.10.2015 10:21

Zurück