.: Strategie
Geschäftsbericht 2015

ING-DiBa und MPM schicken Harro auf Tour

Außergewöhnliche Ideen zu Geschäftsberichten sind immer gefragt. Besonders dann, wenn es sich um eine Jubiläumsausgabe handelt, die über die übliche Bestimmung eines Berichts hinaus auch noch neue Zielgruppen erschließen soll.

MPM

Frankfurt, Wiesbaden, Nürnberg, Berlin: Zum 50. Jubiläum schickt die Bank ING-DiBa den TV-Reporter Harro Füllgrabe gemeinsam mit wechselnden Bankmitarbeitern auf eine Reise durch Deutschland. Mit offenem Ende und mit anschließender Reportage im Geschäftsbericht.

MPM
Harro Füllgrabe

Herausgekommen ist ein Mix an Geschichten: authentisch, nah, plakativ und unterhaltsam. Alles festgehalten in Zitaten, Texten, Bildern und vor allem auch in Filmen. Die Protagonisten waren in der ING-DiBa-Zentrale in Frankfurt, bei Kunden im Westerwald, sie besuchten Kollegen in Nürnberg und Repräsentanten in Berlin. Das Material füllt mehrere Medien und hilft, zwei der gesetzten Ziele zu erfüllen: Der Jubiläums-Geschäftsbericht sollte neue Zielgruppen erschließen, so ein Wunsch der Bank, und er sollte als zentrales Content-Marketing-Instrument der eigenen Kommunikationsabteilung als Basis für weitere Aktionen dienen.

Dazu hatte die beauftragte Agentur MPM eine mehrteilige Umsetzung angeregt: ein reines Geschäftsberichtsdokument mit Lagebericht und Zahlenteil für Shareholder und Analysten. Losgelöst davon ein buntes 36-seitiges Tour-Magazin, das gleichzeitig für die Bank als Verantwortungsreport dient. Zusätzlich wurde noch ein Leporello mit der Tour als Kurzgeschichte produziert. Magazin und Leporello dienen wiederum als Teaser für den großen Tour-Auftritt im Internet, der in die Unternehmenswebsite integriert ist. Dort und im YouTube-Kanal der ING-DiBa warten auch die acht Kurzfilme zu den einzelnen Tour-Etappen auf interessierte Betrachter.

„Dieses crossmediale Vorgehen erschließt neue Zielgruppen, die sich sonst gar nicht für das Stichtagsdokument Geschäftsbericht interessieren würden“, heißt es bei MPM. Zugleich wird der Bericht zu einem zentralen Content-Marketing-Instrument, das den Kommunikatoren der Bank weitere Impulse liefert.

→ Zur Microsite von MPM

© CPWISSEN am 09.06.2016 14:56

Zurück