.: Strategie
Pitchgewinn

BMW vergibt Social-Media-Etat an Territory

Territory erweitert die Aufgaben für BMW und gewinnt den Pitch um den weltweiten Social-Media-Etat des Autobauers – zusätzlich zum Auftrag für das internationale Content Marketing, den sich Territory vor rund einem Jahr sicherte.

BMW Instagram

Territory und BMW bestätigen gegenüber CPWISSEN, dass Territory bereits vor einiger Zeit auch das Social-Channel- und Community-Management für BMW übernommen hat, außerdem das Influencer-Marketing. Den Zuschlag bekam Territory mit den Webguerillas, die seit gut zwei Jahren zur G+J-Tochter gehören. Die Social-Media-Spezialisten konnten sich gegen den bisherigen Etathalter TLGG (Torben, Lucie und die gelbe Gefahr) durchsetzen. Der Etat für Social Strategie ging an Ogilvy.

Bereits Anfang 2018 überarbeiteten Territory und Jung von Matt die Webseite BMW.com und machten sie zum zentralen Content-Hub. Im Zuge dessen organisierte BMW auch sein Marketing-Team neu und stellte ein neu geschaffenes Content Studio in den Mittelpunkt. Digital ist seitdem Trumpf beim Autobauer. Das gedruckte BMW-Magazin liegt seit Pitchgewinn von Territory ebenso auf Eis wie das Händler-Magazin BMW emotion.

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 16.11.2018 12:22

Zurück