.: Wettbewerbe
Effizienz-Benchmark

Die FOX AWARDS 2018 sind am Start

Zum achten Mal steht in diesem Jahr die Effizienz der Content Communication auf dem Prüfstand. Auf einen spannenden Wettbewerb!

FOX AWARDS 2018

Die FOX AWARDS (foxawards.de) zeichnen auch in diesem Jahr wieder effiziente Lösungen der Content Communication in Print und Digital aus, die Kommunikation, Marketing und Vertrieb voranbringen. Als Impulsgeber und Kontakter, als Emotionsverstärker, Informationslieferant und Relevanz-Garant begleiten effiziente Medien die Etappen vom Interessenten zum Käufer und Wiederkäufer - und befördern damit die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens und seine Positionierung im Kundenfokus, lokal ebenso wie global.


Die Kernkategorien: Externe und Interne Kommunikation

Eingereicht wird in den beiden Kernkategorien Externe Kommunikation und Interne Kommunikation. Innerhalb dieser Kernkategorien ist das Spektrum an einzureichenden Lösungen nahezu unbegrenzt  – von Audio-Video-Lösungen über Apps, klassische Printmagazine, Websites und Content Hubs bis in zu Corporate Blogs. Auch in diesem Jahr widmet sich die Jury zudem wieder Einreichungen aus dem Wachstumsmarkt der Newsrooms. Im Wettbewerb stehen alle Lösungen innerhalb ihres Branchenumfelds und der zu erreichenden Zielgruppen bzw. Nutzertypen (Personas). 

Einreichen können neben Dienstleistern und Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auch internationale Teilnehmer. Voraussetzung für die Teilnahme von Lösungen für nicht deutschsprachige Zielgruppen ist die Einreichung in Englischer Sprache.


FOX VISUALS zeichnen Design-Effizienz aus

Die FOX VISUALS, von Anbeginn feste Bestandsgröße der FOX AWARDS, werden unter Leitung von Professor Rüdiger Quass von Deyen vom Fachbereich Design der Fachhochschule Münster auch in diesem Jahr wieder Design-Effizienz auszeichnen und dabei wieder besonders auf "die optische Kompetenz bei der Interaktion zwischen den Kanalstrukturen achten", so Quass von Deyen. 


Sonderpreis für Workflow-Effizienz

Begleitet von Professor Klaus Kreulich von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in München würdigt der Sonderpreis FOX EFFICIENCY IN WORKFLOWS wieder die IT-gestützte Ausgestaltung des Publishing-Prozesses. Auch in diesem Jahr sind wieder alle Wettbewerbsteilnehmer aufgerufen, die für die jeweilige Einreichung genutzte Software zur Content-Organisation zu benennen. Aus diesem Gesamtbestand wählt die Jury dann fünf Beispiele, die in die Bewertung für den Workflow-Sonderpreis einfließen.  

Pia Dahlem, Initiatorin der FOX AWARDS und Geschäftsführerin des dapamedien-Verlags, wünscht dem Wettbewerb wieder viele aussagekräftige Leistungsdaten. Dahlem: "Messkonkrete Aussagen über den Erfolg einer Lösung sind ein Grundpfeiler der FOX AWARDS." 

 

Das Wettbewerbs-Design der FOX AWARDS

Kommunikations-Effizienz bemisst sich bei den FOX AWARDS nach acht Zielgruppen-relevanten Schlüsselkriterien von der Wahl der Touchpoints über die Konzept- und Contentqualität, Vernetzungsansätze und Dialogangebote, Vertriebs- und CRM-Potenzial, Usability und Markenkonformität bis hin zu Evaluations-Ergebnissen als Motor eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. 

Bewertet wird in einem dreistufigen Prozess. Pro Medium entsteht in drei Bewertungsrunden (Fox Award-Team, Jury 1, Jury 2) ein Effizienzprofil. Es erlaubt dem Teilnehmer eine individuelle Positionierung seines Mediums im Vergleich mit dem Wettbewerb.

Der aufwändige, dreistufige Prüfansatz der FOX AWARDS über ein Verlags-internes und ein externes Jurorenteam hat sich bewährt. 2017 und damit im siebten Jahr seines Bestehens erzielte der Wettbewerb mit 376 Einreichungen sein bislang bestes Ergebnis. Insgesamt konnte die Jury 53 Fox Awards in Gold und 110 in Silber für eine überdurchschnittliche Effizienz-Performance in Konzeption und Umsetzung sowie 90 Fox Visuals für Gestaltungseffizienz vergeben.

 

Mehr Service für Teilnehmer

Mit einem optimierten Anmeldeprozedere geht auch die Organisation der FOX AWARDS in das neue Wettbewerbsjahr. Mit Anmeldung und Login können Einreicheformulare jetzt noch besser zwischengespeichert, verwaltet und versendet werden. 

Einreicheschluss der FOX AWARDS 2018: 7. Mai 

→ Alle Infos zu den FOX AWARDS 2018 
direkt zur Einreichung 

Schon jetzt vormerken: Start des FOX FINANCE am 22. Mai


Eingereicht werden können beim vierten FOX FINANCE Wettbewerb wieder Geschäfts-, Nachhaltigkeits-, CSR- und Complianceberichte sowie Integrierte Berichte. 

→ Alle Infos zum FOX FINANCE finden Sie in Kürze hier

 

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 20.03.2018 10:53

Zurück

Einen Kommentar schreiben