.: Wettbewerbe
Bilanz

Chartbreaker im Endspurt

Signum gelingt mit drei aufeinanderfolgenden Auszeichnungen bei einem Schweizer Award der Hattrick. Auch Territory, C3, Bissinger plus und die Profilwerkstatt holten zum ausklingenden Jahr Punkte bei verschiedenen Awards. Ein Überblick.

chartbreaker


Cannes Corporate Media & TV Awards

Markanter Repräsentant dieses Bewegtbild-Awards ist der schnauzbärtige Wiener Filmjournalist Alexander von Kammel. Er und sein Team veranstalten unter der Firmierung „Filmservice International“ jährlich den Award und reisen zur Preisverleihung vom Firmensitz Wien eigens nach Cannes. Die Cannes Corporate Media & TV Awards prämieren die weltbesten Wirtschaftsfilme, Online-Medien und TV-Produktionen.

Territory holte dort Gold für den auch bei den FOX AWARDS ausgezeichneten Film Immer an der Wand lang. Die von der Hornbach-Baumärkt AG beauftragte Reportage erzählt aus dem Leben des Steilwand-Akrobatikfahrers Donald Geiss. „Gelungene Verlängerung einer Printstory aus dem Magazin ins Bewegtbild, das exemplarisch das neue „Macher“-Bild des Baumarkts transportiert und so auf das Markenimage einzahlt“, urteilte auch die FOX-Jury.

Digital Communications Award

Veranstaltet wird dieser Award von der 2010 eröffneten privaten Quadriga Hochschule Berlin, die Masterstudiengänge in den Bereichen Kommunikation, Politik und Public Affairs, Human Resources, Vertrieb und Marketing anbietet. Hinter der Hochschule steht als Gesellschafter die Deutsche Presseakademie, ein Verband, in dem vorwiegend Pressesprecher organisiert sind. Die Ergebnisse der Top-Agenturen und -Verlage:

Agentur

Medium

Herausgeber

Preis

Profilwerkstatt

Motion ist Life - Run to New York

Bauernfeind

Gold

3st kommunikation


Online 2015 Annual Report - Growing together

Symrise


Silber


 

Goldene Feder

„Eine Wohltat! Es gibt tatsächlich noch journalistische Highlights zu bewundern, und das in der internen und integrierten Kommunikation“, freut sich Daniel L. Ambrühl, Präsident des Schweizer Verband für Interne Kommunikation SVIK. Der Verein veranstaltet den Award Goldene Feder für Medien der Internen Kommunikation.

28 Schweizer Unternehmen haben rund ein Dutzend Medien und Kampagnen eingereicht, und die Goldene Feder in der führenden Kategorie Mitarbeiterzeitungen und -zeitschriften ging nach Mannheim: Die Jury ehrte Signum communication für das Mitarbeitermagazin Globe, das die Mannheimer für die Georg Fischer AG seit 2013 produzieren. Signum gewinnt diesen Preis zum dritten Mal in Folge mit lobenden Worten der Jury: „Ein Mitarbeitermagazin der Extraklasse", heißt es, „Die vielseitigen Themen sind gut verpackt, die journalistischen Stilarten werden ausgekostet und der Bildsprache ein ganz besonderes Augenmerk geschenkt", heißt es in der Begründung.

Über die Silberne Feder in derselben Kategorie freut sich Infel Corporate Media für das Magazin Unterwegs, das die Zürcher im Auftrag der Schweizer Bundesbahn SBB produzieren.

Pearl Awards

Die Pearl Awards sind ein 2004 vom Content Council, dem amerikanischen Verband der Content Marketer, ins Leben gerufener Wettbewerb für Unternehmensmedien. Jährlich im November lobt der Content-Verband seine Preise aus. In diesem Jahr war Bissinger plus doppelt vertreten und holte Gold für das Evonik Magagzin (Best Print Magazine) und zugleich Silber für das Evonik-Mitarbeitermedium Folio. 87, meist amerikanische Unternehmen, haben laut Veranstalter teilgenommen und 400 Konzepte, Titelbilder, Stories und Medien eingereicht.

Videographer Award

Die Videographer Awards zählen zu den ältesten und angesehensten Auszeichnungen in der Bewegtbild-Branche. Die Veranstalter - Association of Marketing and Communication Professionals (AMCP) mit Sitz in Dallas - wollen mit dem Wettbewerb vor allem handwerklich hervorragende Regisseure, Kameraleute und Produzenten auszeichnen. Hier die wichtigsten Ergebnisse

Agentur

Medium

Herausgeber

Preis

C3 Creative Code and Content

MAN in the ice - Glacier tours in Iceland

MAN Truck & Bus 

Distinction Winners


  MAN in the ice - Glacier tours in Iceland

MAN Truck & Bus 


Distinction Winners



Territory  

Faces of Allianz

Allianz Deutschland

Distinction Winners

  Hornbach Macher DIY magazine

Hornbach Baumarkt

Distinction Winners



iNOVA Grand Awards

Die Veranstalter des iNOVA, der Award für Websites, haben die Grand-Award-Gewinner bekanntgegeben. PRH Hamburg wird diese besondere Ehre für seine vielfach ausgezeichnete Lufthansa Cargo Company-App zuteil, Bissinger plus für die Evonik-Website.

 

Ergebnisse im Chartbreaker 2016

Zum Chartbreaker, dem Content-Ranking der Top-Agenturen und -Verlage, tragen diese Awards aufgrund unterschiedlicher Faktoren verschieden stark bei. Pearl-Punkte zählen mit dem Faktor 0,9, Punkte bei Cannes mit 0,75, Digital Communications mit 0,6. Punkte der Goldenen Feder und Videographer zählen voll. Signum steigt demzufolge nach oben auf Platz neun, Infel verbessert auf Platz 13, Bissinger plus und die fünf Spitzenreiter festigen ihre Position. 

© CPWISSEN am 09.01.2017 14:20

Zurück

Einen Kommentar schreiben