.: Technik
Workflows im Publishing

cpwissenFACTS als Trendscout

Die aktuelle Ausgabe von cpwissenFACTS "Workflows im Publishing" zeigt, was im Markt der immer wichtiger werdenden Publishing-Prozess-Software gerade angesagt ist, was Agenturen und Unternehmen sich von ihrer Idealsoftware wünschen und was die Softwarehersteller bereits erfüllen können - einen Ausblick in die nächste Zukunft inbegriffen.

cpwissenFACTS als Trendscout

Trends, Meinungen, Umfragen - cpwissenFACTS Workflows im Publishing hat sich längst als Branchenbarometer der Publishing-Prozess-Software etabliert. Das Jahresmagazin 2013 gibt auch in diesem Jahr wieder einen soliden Überblick über Top-Anbieter der Branche, recherchiert Meinungen in persönlicher Befragung ebenso wie in einer großen Online-Befragung von CPWISSEN und der Hochschule für angewandte Wissenschaften München unter Anbietern von Systemen und Asset-Management-Lösungen.

 

Folgende Marktzahlen zeigen die Brisanz des Themas:

cpwissenFACTS Workflows im Publishing

 

Mit der Vielfalt der Kanäle wächst die Komplexität der Aufgaben im Marketing:

cpwissenFACTS Workflows im Publishing

 

Publishingsysteme organisieren die Workflows:

Mit dem aktuellen Stand ihrer Systementwicklungen vertreten sind - wie bereits in den Vorjahren - die Branchengrößen Contentserv, abteilungsübergreifend positioniert an der Schnittstelle von marketingrelevantem Content; Woodwing mit seinen leistungsfähigen Systemen für Multi-Channe-Publishing und Digital Asset Management; Interred mit seinem neu auf eine Plattform zusammengeführten Print- und Online-Ansatz;  und Quark mit seiner Anwendung AppStudio im Einsatz am Beispiel der vielbeachteten Apps für Lufthansa und Daimler, produziert von PRH Hamburg.

Neu dabei ist Mpm, Kreativagentur und Systemanbieter zugleich, sowie Redweb, Hersteller medienneutraler Publishingsoftware. Mit dem Trend zu immer mehr Flexibiität der großen Systeme durch immer mehr ergänzende Asset-Managemen-Tools geraten weitere Hersteller in den Fokus. In der aktuellen Ausgabe stellt Fotoware seine Ordnungskompetenz im Bldbereich zwischen den Systemen vor. Was die Software Easy Catalog in der Produktion von zunehmend stärker segmentierten Zielgruppenkatalogen zu leisten vermag, zeigt die Produktionsagentur Network am Beispiel ihres Touristikkunden Holydaybreak.

 

Whitepaper cpwissen Workflows im Publishing

Whitepaper aller Softwareanbieter für Publishing- und Marketingmanagementprozesse aus cpwissenFACTS:
ContentServ, Fotoware, Interred, mpm, redweb, vjoon K4, Woodwing

 


Prof. Klaus Kreulich

Interview Prof. Klaus Kreulich, Hochschule für angewandte Wissenschaften München

 

 

 


cpwissenFACTS Workflows im Publishing

Heft bestellen
52 Seiten, 12,80 Euro 
Inhalt / Editorial

 

 

 

 

 

 

 

© CPWISSEN am 19.08.2013 15:20

Zurück

Einen Kommentar schreiben