.: Technik
Messe

DCX Digital Content Expo kooperiert mit CMF

Die DCX Digital Content Expo baut das Messe-Thema Content Marketing aus und geht dazu Partnerschaften ein mit der Branded Content Marketing Association DACH, dem Content Marketing Forum, dem Native Advertising Institute und zwei XING-Ambassador-Gruppen.

Messebesucher der DCX

Die Messe stellt vom 9. bis 11. Oktober in Berlin technischen Lösungen und Strategien rund um digitalen Content vor und geht mit dem neuen Programmschwerpunkt auf Storytelling, Native Advertising, Branding, Multi-Channel, Content Intelligence, Smart Data und SEO ein.

Die neuen Partner beteiligen sich am Begleitprogramm der Messe, insbesondere auf den Bühnen "Content Services & Content Marketing Stage" und "DCX Conference Stage".

Einen allgemeinen Überblick über Trends und Marktentwicklung im Content Marketing gibt Olaf Wolff, Mitglied im Vorstand des Content Marketing Forums und Managing Director von Publicis Pixelpark München, anhand der jährlich erscheinenden Basisstudie des Verbands.

Jesper Laursen, CEO und Gründer des Native Advertising Institutes in Copenhagen, spricht in einem Panel über leserzentriertes Storytelling im Native Advertising und zeigt Insights und Tools für Anfänger und Fortgeschrittene. Zudem bringt er Best-Practice-Vertreter von Axel Springer, Süddeutscher Zeitung und Taboola mit auf die Bühne.

Die Branded Content Marketing Association (BCMA) bringt Referenten aus Medienunternehmen wie Vice, Pilot Hamburg und SevenOne AdFactory in einer Podiumsdiskussion zusammen. Sie gehören zu den Thought-Leadern, die sich an der BCMA-Publikation #lovebrandedcontent beteiligt haben und zeigen mit ihren Projekten, was heute alles möglich ist – insbesondere mit Branded Videos. Die Moderation übernimmt Sandra Freisinger-Heinl, Vorsitzende der BCMA.

Programmgestalter und Moderatoren der DCX Expo sind außerdem Nico Rehmann, Kopf der XING-Ambassador-Gruppe "Content Management" und Geschäftsführer der Asioso GmbH, sowie Johannes Woll, Geschäftsführer der Social Event GmbH, verantwortlich für die XING-Ambassador-Gruppen "Media & Publishing" und "Verlagswesen und Medien".

Auf der integrierten DCX-Konferenz des Weltverbandes der Zeitungsverlage und Nachrichtenmedien WAN-IFRA treten drei Vordenker auf: Johannes Ceh, Independent Publisher und Chief Customer Officer von Enhancing Value, Harald Kopeter, Storytelling-Experte und Podcast-Fan, sowie Matthäus Michalik, Gründer und Geschäftsführer von Claneo, einer Berliner Performance-Marketing-Agentur mit den Schwerpunkten auf Search, Content und Commerce.

Weitere Vorträge des dreitägigen Programms drehen sich unter anderem um Single Source Publishing, Content Intelligence (KI im Marketing Management) und Content-Verbreitung mit Smart Data.

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 28.09.2018 10:32

Zurück