.: Print
Veranstaltungen

Creditreform-Magazin baut Live-Angebot aus

Creditreform Live, die Veranstaltungsreihe des Magazins Creditreform, startet mit erweitertem Programm ins dritte Jahr. Mit dabei: Kerstin Hardt, in den USA bekannt als „Queen of Health“.

Den Auftakt bildet im Mai das Seminar „Weckruf für Ihre Gesundheit“ mit dem Arzt und Sachbuchautor Michael Spitzbart. Neu im Bereich Gesundheit ist das Seminar „Der Life Code“ mit der in den USA als „Queen of Health“ bekannten Sportwissenschaftlerin und Diplom-Ernährungsberaterin Kerstin Hardt, das ab Juni angeboten wird.

Das Management von Innovationen steht im Fokus des Seminars „Von der Idee zur Innovation“, für das Michael Putz antritt, Gründer der Wiener Agentur Lead Innovation. „Innovation ist Invention plus Markterfolg“, sagt er und stellt ab Juni Werkzeuge und Herangehensweisen vor.

Ebenfalls im Juni startet der Crashkurs „Die Marketing-Maschine Facebook“ mit dem Fachjournalisten Alexander Becker. Der Social-Media-Experte analysiert unter anderem die Facebook-Auftritte der Teilnehmer.

Den Herausforderungen erfolgreicher Personalarbeit widmet sich erneut der Personalkongress von „Creditreform Live“. Nach dem Start in 2017 wird die Veranstaltung Ende 2018 wiederholt.

Creditreform erscheint monatlich mit einer Auflage von über 120.000 Exemplaren und bietet Informationen für Unternehmer und Führungskräfte im Mittelstand. Die Medienfamilie aus Magazin, Internetportal und Newsletter wird von planet c betreut, der Corporate-Content-Unit der Handelsblatt Media Group. 

 

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 09.04.2018 16:47

Zurück

Einen Kommentar schreiben