.: Print
Produktion und Vertrieb

Bundeswehr schreibt Magazin "Y" aus

Die bisher von C3 betreute und mit vielen Preisen ausgezeichnete Bundeswehr-Zeitschrift "Y" ist turnusgemäß ausgeschrieben.

Y Magazin der Bundeswehr

Das Magazin der Bundeswehr vermittelt umfassende Information mit mittlerem Aktualitätsanspruch – jedoch mit dem Ziel, zu Hintergründen und größeren Zusammenhängen themenaktuell zu sein. Es versteht sich somit als ergänzendes Medium zu den tages- und wochenaktuellen Periodika des Medienmixes der Truppeninformation.

Die Leser von Y sind aktive Soldaten, Soldaten der Reserve, zivile Mitarbeiter der Bundeswehr, Angehörige und Partner der Soldaten sowie die interessierte Öffentlichkeit. Y entsteht in der Redaktion der Bundeswehr in Berlin und erscheint sechsmal im Jahr, jeweils am ersten Donnerstag eines geraden Monats (Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember).

Der neue Vertrag startet zum 1. Januar 2019 und endet am 31. Dezemberg 2022. Dieser Vertrag kann mximal auf vier Jahre verlängert werden. 

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge: 16.08.2018 – 14:00 Uhr

alle Infos

© CPWISSEN am 09.07.2018 12:38

Zurück

Einen Kommentar schreiben