.: Personalien
Neuer Kommunikationschef

Markus Hennes wechselte vom Handelsblatt zur Steag

Und plötzlich war er da. Markus Hennes leitet bereits seit März die Kommunikation des Energieunternehmens Steag in Essen.

Markus Hennes wechselte vom Handelsblatt zur Steag
Markus Hennes

Ihr neuer Kommunikationschef Markus Hennes war der Steag keine Pressemitteilung wert. Ein Indiz dafür, wie wichtig er selbst für das Unternehmen in seiner neuen Funktion werden könnte. Immerhin handelt es sich bei Hennes um ein journalistisches Schwergewicht mit langjähriger Erfahrung bei den Wirtschaftsmedien Wirtschaftswoche (1989 -1997) und Handelsblatt (seit 19999), beide unter dem Dach der Verlagsgruppe Handelsblatt. 

Kommunikationsbedarf dürfte es für die Steag reichlich geben. Die ehemalige RAG-, später Evonik-Tochter und fünftgrößte deutsche Stromproduzentin, gehört heute einem NRW-Stadtwerke-Konsortium und kämpft als Kohlekraftwerksbetreiberin im Zuge der Energiewende mit Verlusten. Allein fünf Steag-Kraftwerke sollen in diesem Jahr stillgelegt werden, nicht zuletzt weil wichtige Stromabnahmeverträge mit RWE auslaufen. 

© CPWISSEN am 12.05.2017 11:12

Zurück

Einen Kommentar schreiben