.: Online
Whitepaper von Hmmh

Die Baumarktbranche braucht eine Content-Strategie

Serviceplantochter Hmmh zeigt im Whitepaper, warum gerade für die Do-it-Yourself-Branche eine Content-Strategie wichtig ist.

hmmh Whitepaper zur DIY Branche

Der Do-it-Yourself (DIY)-Branche geht es gut. 2016 verzeichnete der Kernmarkt mit Bau- und Heimwerkermärkten, Fachmärkten und kleineren Fachhändlern in Deutschland einen Branchenumsatz von rund 45 Milliarden Euro. Zugleich schrumpft die Anzahl an Filialen, der Onlinehandel dagegen wächst.

Wer Zielgruppen bei einem kaum mehr zu überblickenden Produktangebot mit immer komplexeren Werkzeugen und Materialien geräte- und touchpoint-übergreifend erreichen will, braucht immer bessere Produktdaten – und geeigneten Content. Denn nur wer sich ausreichend informiert fühlt, bestellt und behält am Ende auch die Ware, was den Umsatz mehrt und die Retouren verringert. Davon ist man bei der auf E-Commerce spezialisierten Serviceplan-Tochter Hmmh überzeugt und hat ein entsprechendes Whitepaper aufbereitet, um auch potenziellen Auftraggebern die Augen zu öffnen.

Ausführlich beleuchtet werden die Themen Kundenzentrierung, Qualitätssteigerung, Suchmaschinen- und Marktplatzoptimierung sowie die Auswahl von passenden PIM-Systemen. Ziel aller Maßnahmen: die Bedürfnisse des Kunden rücken in den Mittelpunkt der Content-Strategie.  

zum Whitepaper

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 04.12.2017 12:37

Zurück

Einen Kommentar schreiben