.: Mobile
Berufsgenossenschaft

Die BGW vereint ihre wichtigsten Magazine in einer Medien-App

Ihre Zielgruppen zeitgemäß bedienen will die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege BGW. Sie bringt die Inhalte ihrer Zeitschriften zusätzlich in einer gemeinsamen App unter.

BGWMit der kostenlosen App lassen sich die Magazine der BGW per Smartphone oder Tablet durchblättern und im Volltext durchsuchen. Einmal heruntergeladene Ausgaben sind offline nutzbar. „Die App leistet schon jetzt mehr als ursprünglich erwartet", freut sich Jan Gruber, Bereichsleiter Externe Kommunikation bei der BGW, „und sie wird sogar noch weiterentwickelt. Wir sind sicher, damit neue Zielgruppen zeitgemäß zu bedienen."  

Umgesetzt wurde das Projekt vom Bad Homburger Dienstleister Wdv, und war, so Auftraggeber Gruber, „in beeindruckender Geschwindigkeit.“

Christian Jurasz-Kischka, Leiter Mediendatenverarbeitung bei Wdv, nennt weitere Vorteile: „Beim Lesen der Magazine müssen Nutzer den Bildausschnitt nicht selbst wählen, sondern werden per Klick durch die Magazinbeiträge geleitet“, erklärt er. „Per integriertem Link auf die Website der BGW zeigen sich ergänzend Bildergalerien, Filme und Hintergrundinformationen.“

Wdv produziert für die BGW sämtliche Magazine, die auf der App zu finden sind: BGW mitteilungen mit den Zielgruppen Unternehmen und Beschäftigte, Young Magazines für Auszubildende, Young Look für angehende Friseurinnen und Friseure, Young Nurse für Azubis in der Gesundheits- und Krankenpflege, Young Care für den Bereich Altenpflege und Young Help für angehende medizinische Fachangestellte. 

 

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 06.04.2017 12:42

Zurück

Einen Kommentar schreiben