.: Mobile
Interne Kommunikation

MPM hilft Kunden mit Staffbase auf die Mitarbeiter-App

Die Mainzer Kommunikationsagentur MPM kooperiert mit der Chemnitzer Staffbase, Anbieter einer Software für Mitarbeiter-Apps.

Staffbase und MPM kooperieren

Signum in Mannheim tut es, die Profilwerkstatt in Darmstadt und München und jetzt auch MPM in Mainz: Über die Kooperation mit Staffbase, Anbieter von Software für Mitarbeiter-Apps – will MPM ihren Kunden den Zugang zur mobilen internen Kommunikation vereinfachen. Philipp Mann, geschäftsführender Gesellschafter von MPM, sieht in der Partnerschaft "eine vielversprechende Erweiterung" des Portfolios. "Zusätzlich zu unserem eigenen Produkt für mobile Mitarbeitermagazine – MPM Mobile Magazine – vervollständigen wir mit Staffbase unsere Lösungspalette in Richtung mobiles Intranet und Mobile Workplace."

Mit Staffbase lassen sich interne Kommunikationslösungen als App umsetzen, sodass alle Mitarbeiter allzeit und überall Zugang zu Unternehmensnachrichten, Formularen, Kalender, Schichtplänen und mehr haben. Im Fokus stehen "Non-Desk-Worker" ohne direkten Zugriff auf das interne Firmennetz. Sie können mit der Staffbase-App über ihr Smartphone auf alle für sie relevanten Unternehmensinformationen zugreifen.

 

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 13.09.2018 12:27

Zurück