.: Strategie
Bilanz 2016

Sechs Prozent Umsatzwachstum bei Muehlhausmoers

Muehlhausmoers steigert 2016 seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um sechs Prozent auf 5,1 Millionen Euro. Das Wachstum geht insbesondere auf den Ausbau des Geschäfts mit Bestandskunden, aber auch auf neue Kunden in den Bereichen Strategie, Beratung und Digital zurück.

Sechs Prozent Umsatzwachstum bei Muehlhausmoers

Sie zählt zu den stärksten Inhaber-geführten Agenturen im Content Marketing: die Agentur Muehlhausmoers. Vertreten an den Standorten Berlin und Köln, glänzt sie mit Kunden im Portfolio von der Aktion Mensch über Arvato, die SMS Group bis Vattenfall, Vorwerk oder Total Deutschland. Aus dem Corporate Publishing kommend, stellt sie sich längst auch den Anforderungen der digitalen Transformation und bietet ihren Kunden heute eine kanalübergreifende strategische Kommunikation mit herausragenden Ergebnissen bei nationalen wie internationalen Wettbewerben. Das Jahresergebnis 2016 bestätigt den Kurs: Sechs Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr auf einen Umsatz von nunmehr 5,1 Millionen Euro. 

Hans-Jürgen Moers, geschäftsführender Gesellschafter von Muehlhausmoers:  "Inzwischen begleiten wir unsere Kunden vermehrt bei digitalen Transformationsprozessen mithilfe von Workshops, Analysen und kontinuierlichen Inhouse-Beratungsmandaten." Dazu baute man in der Agentur die Bereiche Monitoring und Evaluation weiter aus. In Verbindung mit der Expertise für kreative Contentkonzepte und multimediales Storytelling kommt das Angebot bei Kunden offenkundig gut an.   

Um die Spitzenposition als Anbieter effizienter Lösungen halten zu können, wollen die Agentur-Verantwortlichen auch künftig verstärkt in technische Lösungen für Automatisierung, Distribution und das Ausspielen von Content sowie Wirkungsmessung investieren.  

So schnitt Muelhausmoers 2016 bei den FOX AWARDS ab: 

Muehlhausmoers bei den FOX AWARDS 2016

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 02.03.2017 14:00

Zurück

Einen Kommentar schreiben