.: Strategie
B-to-B

Hexal antwortet mit Territory dem Arzt oder Apotheker

Neue Maßstäbe will Sandoz mit seiner Produktmarke Hexal in der Kommunikation setzen. Gemeinsam mit Territory entstand ein Grundgerüst, das in immer neuer inhaltlicher Aufbereitung Ärzten, Apothekern und PTA Antworten rund um die Wirkstoffe gibt.

Hexal gibt Antworten im B-to-B mit TerritoryMit Printmagazin, Online-Plattform und E-Mail-Newsletter bietet Territory ab sofort für Hexal – eine Produktmarke des Pharmaunternehmens Sandoz – Fachinformationen in der Zielgruppe Ärzte, Apotheker und PTA.  

Hexal, mit Produkten wie „ACC akut“ oder „Gingium“ einer der großen Player auf dem deutschen Pharmamarkt, beschreitet mit dem neuen Konzept Wege abseits der branchenüblichen Ansprache der Zielgruppe. Das viermal im Jahr erscheinende Printmagazin bringt Pharmathemen, Hintergründe und Produktinformationen – mit frischen Layouts, modernen Bildwelten und Infografiken.

Die Plattform www.antwortgeber.de bietet neben zusätzlichen Inhalten die direkte Dialogfunktion zwischen Kunden und Anbieter und soll bis Ende des Jahres weiter ausgebaut werden. Zielgruppen-Newsletter versorgen Ärzte und Apotheker mehrfach pro Monat mit Informationen rund um die Produkte von Hexal. Dieses Grundgerüst kann unter dem Stichwort „Antwortgeber“ immer wieder um Videos, Social Media, Events und andere PR-Aktionen erweitert werden. Hermann Hofmann, Leiter Unternehmenskommunikation Hexal:

„Das Konzept berücksichtigt unser gesamtes Ecosystem in Sachen Kommunikation. Mit der neuen inhaltlichen Aufbereitung werden wir Maßstäbe für die Pharmabranche setzen.“

Stefan Postler, Executive Board Member von Territory, ergänzt: „Statt des bekannten ,Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker‘ können wir gemeinsam mit Hexal jetzt sagen: ‚Wir antworten dem Arzt oder Apotheker‘!“

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 03.01.2018 18:55

Zurück

Einen Kommentar schreiben