.: Strategie
Crossmedia-Konzept

C3 gewinnt Rennen um interne Kommunikation von Symrise

Die Kommunikationsexperten von C3 Berlin übernehmen die Produktion verschiedener Publikationen zur internen Kommunikation des Duft- und Geschmackstoffherstellers Symrise im niedersächsischen Holzminden.

Symrise in Holzminden

Hauptmedium des Projekts ist das globale Mitarbeitermagazin Team Spirit, das in fünf Sprachen erscheint und quartalsweise 9.000 Mitarbeiter erreicht. Inhaltlich und visuell soll es die lebhafte Unternehmenskultur von Symrise widerspiegeln.

Ergänzend entwickelt C3 eine News App, die Symrise-Mitarbeiter mit aktuellen Nachrichten und Stories aus dem international aktiven Unternehmen versorgt. Die App ist Bestandteil des integrierten Kommunikationskonzepts und verfügt neben eigenem Content auch über eigene Sharing-Strukturen. Dominik Rzepka, Manager Corporate Communications, Internal Communications: 

"Als Global Player mit mehr als 90 Standorten gehört die Symrise AG aus dem niedersächsischen Holzminden zu den weltweiten Top 3 der Branche. Dabei ist uns unsere multinationale DNA genauso wichtig wie unsere lokalen Wurzeln – und unsere interne Kommunikation soll genau dies widerspiegeln."   

Mehr zum Thema

© CPWISSEN am 28.05.2018 10:38

Zurück

Einen Kommentar schreiben