.: Audio-Video
Youtube

L'Oréal gibt "Glossy Talk"-Format an B+D Interactive

Das Team der Kölner Agentur B+D Interactive setzte sich im L'Oréal-Pitch um das Youtube-Format "Glossy Talk" der Marke Maybelline New York gegen zwei Mitbewerber durch.

Glossy Talk L'oréal

Das bisherige Konzept – die Influencerin Mrs Bella plaudert mit ihren Gästen über Make-up, Mode und Trends – soll erweitert und für die weibliche Zielgruppe erlebbar werden. Dazu werden sieben Cafés in sieben deutsche Großstädte als "Glossy Talk Coffee Bars" zum Dreh- und Angelpunkt der kommunikativen Maßnahmen: mit Live Broadcasting des YouTube-Formats und neuen Glossy Talk Stories, die vor Ort produziert und dann digital ausgestrahlt werden.

Social Ads, Out-of-Home Maßnahmen, Native Ads sowie Influencer- und Presse Events wecken Aufmerksamkeit für die  Roadshow. Gearbeitet wird im agilen Projektteam zum disziplinübergreifenden Feintuning der laufenden Kampagne.

 

© CPWISSEN am 08.01.2018 12:10

Zurück

Einen Kommentar schreiben