.: Audio-Video
Animationsfilm

Bavaria Film Interactive inszeniert Zukunft im Auftrag der Post

BAVARIA FILM INTERACTIVE, den 19.3.2012 // Die Deutsche Post DHL Expertenstudie „Logistik 2050“ war Grundlage für ein Drehbuch, das Zukunftswelten und ihre logistischen Anforderungen aufzeigt.

Bavaria Film Interactive inszeniert Zukunft im Auftrag der Post
Szenario 2050: Die Welt hat sich neu erfunden

Die Herausforderung lag klar darin, "teils unvorstellbare Inhalte darzustellen, um diese filmisch greifbar zu machen.“, so Produzentin Stefanie BehrBavaria Film Interactive ist das Kunststück gelungen. Die Film-Profis überzeugten mit ihrer kreative Visualisierung unterschiedlicher Szenarien. Der von der BFI produzierte Animationsfilm inszeniert diese Zukunftswelten mithilfe von 3D-Techniken und einer fotorealistischen Overlay-Optik. Jedes der fünf verschiedenen Szenarien erhält dabei eine eigene Farb- und Bilderwelt. Musikkompositionen und Soundeffekte verstärken den emotionalen Charakter der Stories.

Der Film wird international über unterschiedliche Kanäle verbreitet: bei weltweiten Podiumsdiskussionen zum Thema, im Rahmen des Zukunftsblogs Delivering Tomorrow und als TV-Footage. Sprachversionen werden in Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Russisch, Japanisch, Chinesisch und Arabisch produziert.

Zu sehen ist „Logistik 2050“ auf http://www.bavaria-film-interactive.de/filme/imagefilm.html
Zusätzliches Material zur Studie findet sich auf der Deutsche Post DHL-Kampagnenseite.  

© CPWISSEN 19.03.2012 16:56

Zurück

Einen Kommentar schreiben